astronomieinderstadt.de
 

 Kartografie Buchempfehlung

und Buchempfehlung Astronomie


Die beiden Bücher "Astronomie in der Stadt" und "Astronomie der Jahrhunderte" sind in zahlreichen Webshops der Buchhändler bestellbar. Schauen Sie sich um im Internet. 

Meine Bücher kann man nicht online herunterladen. Auch nicht bei ISAAK DAVIN oder MUHAMAD FRANK. Das Logo ist immer dasselbe wie bei allen anderen. Klickt man auf "Weitere Informationen" macht die Seite einen seriösen Eindruck. Andere Bücher werden dort auch illegal zum Download angeboten. Das Cover ist abfotografiert oder sonst heruntergeladen worden. Die Seite scheint in Indonesien gemacht worden zu sein. 

 Mit Brigita Ganse habe ich nichts zu tun und sämtliche Seiten bei YASNI, die angeben, man könne mein Buch dort herunterladen, sind ein Fake. Da stecken Leute dahinter, die nur Ihre Daten wollen und Sie bekommen nur einen kleinen Ausschnitt an Text, wie er zur Ansicht im Internet steht. Meine Bücher gibt es nur in Papierform. Das ist Diebstahl. Ganz einfach. Man erkennt dies auch an einem schlechten Deutsch und merkwürdigen Überschriften. Diese Ergebnisse stehen weit oben, seit mein Buch im Ranking gestiegen ist. Meine Bücher Astronomie in der Stadt und Astronomie der Jahrhunderte können  im Online-Handel oder im Buchladen bestellt werden oder bei BoD (Book on Demand).


Astronomie in der Stadt

 














Das Buch "Astronomie in der Stadt" führt Sie ein in die Astronomie und Kartografie. Genießen Sie die zahlreichen Bilder in farbig und schwarz-weiß des Sternhimmels und Zeichnungen der Koordinaten. Wenn Sie die heutigen Goto-Steuerungen verstehen wollen, lesen Sie dieses Buch.

Astronomie in der Stadt beschäftigt sich mit dem Sternhimmel, mit der Geschichte der Astronomie im Altertum, erklärt die Funktion einer Astrolabe. Sie erzählt den Beginn der Sonnenbeobachtung, das Leben von Johannes Kepler. Lernen Sie die Sternentwicklung kennen. 


Astronomie der Jahrhunderte














Vom Urknall zu den ersten Sternen bis in die Neuzeit und das 20. Jahrhundert

Die Sterne haben das Denken der Menschen geprägt. Sie wiesen Ihnen den Weg auf ihren Entdeckungen und der Fahrt über die Weltmeeren. Sie erweiterten ihren Horizont oder führen sie in eine bizarre Welt der Esoterik und der Naturphilosophie. Wie haben sich die Sterne vom Urknall bis heute entwickelt? Wie ging die Sternentwicklung voran. 

Das Buch "Astronomie der Jahrhunderte" wurde wieder mit eigenen Zeichnungen und Bildern ergänzt. Lesen Sie in angenehmen Stunden über das Leben von Johannes Kepler, der Jagd nach der Lösung des Längenproblems. Sie werden vom Anbeginn des Kosmos vom Urknall zu den ersten Sternen  bis in die Neuzeit geführt. Wie sind durch die Sternentwicklung die chemischen Element im Universum entstanden. Was sind Monddistanzen. Welche Meßinstrumente kaman hierfür zum Eindatz.

Vor der Naturwissenschaft gab es die Naturphilosophie und die Esoterik. Die Astrologie ging irgendwann einmal in die Astronomie über. Das Stellen von Horoskopen wir nicht nur den Astronomen und Astrologen vorbehalten. Ärzte übten sich genau so in dieser Kunst. Kometen kündigten kommendes Unheil an. 

Lernen Sie auch diese Welt kennen. Lesen Sie wie die Astronomen der Jahrhunderte ihr Weltbild veränderten und das Denken in die Philosophie der Menschen einfloss. Astronomie in England und in Deutschland.

Erfahren Sie etwas über die Geschichte der Optik  vom Altertum bis ins 19. Jahrhundert. Wer erfand das Fernrohr und das Mikroskop. Ab wann gab es Sehhilfen. Seien Sie live mit dabei, wenn Newton seine Optikexperimente ausführt. Wie sind Fernrohre aufgebaut und was sind deren Abbildungsfehler. Wann wurde die Beugung und wann die Interferenz des Lichtes entdeckt?

Vom Anbeginn bis zur Physik des 19. Jahrhunderts und zum Ende des 20. Jahrhunderts

Was hat der Vater von Galileo Galilei, mit Esoterik zu tun. Der Vater von Galileo Galilei war Musiker. Doch nicht im herkömmlichen Sinn - Musik hatte damals nicht nur etwas mit Musizieren zu tun.

 Was dachten die Menschen im Mittelalter und in der Neuzeit über den Himmel. Astronomie im Neolithikum und Astronomie in der Neuzeit, so weit spannt sich der Bogen in diesem Buch. Kommen Sie vorbei an der Physik des 19. Jahrhunderts, die dann in die Physik des 20. Jahrhunderts mündete - Was hat Einstein mit GPS zu tun?

Beide Bücher sind in die Kategorien Kartografie und theoretische Physik einsortiert.

Meine Bücher kann man nicht online herunterladen. Auch nicht bei ISAAK DAVIN,  mit Brigita Ganse habe ich nichts zu tun und sämtliche Seiten bei YASNI, die angeben, man könne mein Buch dort herunterladen, sind ein Fake. Meine Bücher gibt es nur in Papierform. Das ist Diebstahl. Ganz einfach.